Home Staging

HOME STAGING – DER MODERNE WEG ZUM VERKAUFSERFOLG

 Home   =   Heim,                                                               Stage   =   die Bühne,                                                               Staging   =   die Inszenierung

!!! Home Staging ist das Perfekte Herrichten einer Immobilie für den Verkauf bzw. für die Vermietung !!!

1-1                              1-2

Der individuelle Charme  jeder Immobilie wird bestmöglich herausgearbeitet und präsentiert. Die Vorbereitung des erfolgreichen Verkaufs von Immobilien – das Home Staging –  wird in den USA bereits seit den 1970er Jahren angewendet und ist dort nicht mehr wegzudenken. Seit 1990 hat sich Home Staging auch als gängige und wirksame Praxis auf dem britischen und skandinavischen Immobilienmarkt etabliert. Und auch für den deutschen Markt gilt: Home Staging ist der ideale Weg, um eine Immobilie repräsentativ zu gestalten und sie somit optimal zu positionieren!

Nur 2(!) von 10 Menschen können sich einen unmöblierten Raum möbliert bzw. einen möblierten Raum mit den eigenen Möbel vorstellen. Hier unterstützt Home Staging durch Visualisierung.

„KANN DER BLICK NICHT ÜBERZEUGEN, ÜBERREDET DIE LIPPE NICHT.“ FRANZ GRILLPARZER

 

VORTEILE FÜR DEN VERKÄUFER

  • Reduzierung der Verkaufszeit um bis zur Hälfte
  • der wahre Wert der Immobilie wird sichtbar
  • Das Schaffen von Neutralität und Wohlfühlatmosphäre spricht möglichst viele potentielle Käufer an
  • Home Staging macht aus Interessenten Käufer!

VORTEILE FÜR DEN KÄUFER

  • Vorfinden einer gut durchstrukturierten Immobilie
  • Vorarbeiten wie Entrümpeln, Putzen, Reparaturen etc. sind erledigt!
  • Unterstützung der Vorstellkraft durch Visualisierung
  • Home Staging zeigt dem Käufer die Zukunft, nicht die Vergangenheit!

Die Kaufentscheidung ist abhängig von der richtigen Atmosphäre in der Immobilie. Die wahren Entscheider sind die Emotionen.

Der Besucher trifft nach den 3 ersten Minuten seine Entscheidung! 9 von 10 Besuchern kaufen eine Immobilie nach ihrem Bauchgefühl, gesteuert vom Unterbewusstsein!

Ein Angebot, das keine positiven Emotionen auslöst, erscheint oft zu Unrecht und späterem Bedauern unattraktiv.



TOP